Projektbeispiele

Folgende Projektbeispiele geben einen Überblick über repräsentative Projekte von exensio:

Portalmigration

Kategorie:  Beratungsprojekt

Branche:    Pharma

Gegenstand dieses Projektes war die Beratung und Unterstützung bei der Migration eines Intranetportals von Adobe CQ5 bzw. Oracle WebLogic Portal auf Microsoft SharePoint 2013 On-Premises. Das Portal stellt den Mitarbeitern weltweit alle relevanten Informationen zur Verfügung.

Folgende Aufgaben hat exensio verantwortlich übernommen:

  • Unterstützung bei der Erstellung des Pflichtenhefts
  • Coaching und Unterstützung der Projektleitung
  • Architekturberatung
  • Content Analyse und Proof-of-Concept
  • Evaluation und Controlling des Zielsystems
  • Load- und User Acceptance Testing

Teva Deutschland (ratiopharm) Marketing- und Vertriebsportal

Kategorie:  Beratungs- bzw. Realisierungsprojekt

Branche:    Pharma

Für die Mitarbeiter in den Innen- und Außendiensten der verschiedenen Geschäftseinheiten war es nicht leicht, einen gemeinsamen Blick auf den Kunden zu leben. Der Kommunikationsfluss in Marketing und Vertrieb war geprägt von suboptimaler E-Mail-Kommunikation, die zu hohen Reibungsverlusten führte. Daten wurden hauptsächlich mittels Excel Dateien transferiert und viele Systeme waren singulär aufgestellt. Vor allem die Informationsverteilung zwischen Innen- und Außendienst war eine große Herausforderung. Aus Gründen der Compliance musste sichergestellt werden, dass alle Mitarbeiter stets mit dem gleichen Stand der Informationen arbeiten. Die Innendienste mit den Bereichen Marketing, Medizin und Kundenservice waren gezwungen, notwendige Inhalte aus vielen verschiedenen Quellen zusammenzutragen, was zusätzliche Aufwände verursachte und im Hinblick auf die Aktualität der Informationen fehleranfällig war. Die Außendienste konnten nur mit großem zeitlichen Versatz Fragen an ihren Innendienst weitergeben, was eine dynamische und effiziente Kommunikation zusätzlich erschwerte. Eine zwischen den verschiedenen Innendiensten und Außendiensten abgestimmte Kommunikation mit dem Kunden war mitunter nicht möglich. 

Teva Deutschland (ratiopharm) Marketing- und Vertriebsportal
(Auszug aus dem Jahrbuch des DPWK 2014)

Technologien:

  • Java-basiert - dadurch Plattform unabhängig
  • Läuft auf allen gängigen Applikationsservern (bspw. Tomcat, Oracle WebLogic Server) und benötigt eine Datenbank

Service-Portal für Industrie 4.0

Kategorie:  Beratungs- bzw. Realisierungsprojekt

Branche:    Maschinenbau

In diesem Projekt haben wir zusammen mit unserem Auftraggeber den Wartungsprozess, der in großräumigen chemischen Anlagen durchgeführt werden muss, digitalisiert. Hierdurch wird die Wartung sicherer und dokumentierbarer. Dies ist im Bereich »Good Manufacturing Practice« (GMP) von besonderer Bedeutung.

Technologien:

  • Java-basiert - dadurch Plattform unabhängig
  • Läuft auf allen gängigen Applikationsservern (bspw. Tomcat, Oracle WebLogic Server) und benötigt eine Datenbank

Präparate-Datenbank (PIM-System)

Kategorie:  Beratungs- bzw. Realisierungsprojekt

Branche:    Pharma

Verwaltung von Präparate-Informationen (Product Information Management PIM-System)

Funktionalität:

  • Erfassung aller Präparate-Stammdaten: Marketing und medizinisch / wissenschaftliche (bspw. Fachinformation) Daten
  • Über (Facetierte) Volltextsuche können alle Daten – inklusive aller Dateien wie bspw. Fach- und Gebrauchsinformationen – durchsucht werden
  • Sehr einfache Anbindung an Drittsysteme – wie CMS (Typo3, Adobe Day CQ, e-Spirit) oder ERP (SAP, …)
  • Daten-Exporte für die Erstellung verschiedener Arznei-Kataloge
  • Unterstützung von IFA-Meldungen
  • Freigabe-Workflow
  • Versionierung der Stammdaten

Technologien:

  • Java-basiert - dadurch Plattform unabhängig
  • Läuft auf allen gängigen Applikationsservern (bspw. Tomcat, Oracle WebLogic Server) und benötigt eine Datenbank

Marketing-Plattform: Effizientere Markteinführung von neuen Produkten

Kategorie:  Beratungs- bzw. Realisierungsprojekt

Branche:    Pharma

Zur Steigerung der Effizienz im Marketing – insbesondere zu Aktivitäten beim Launch neuer Produkte – entwickelte exensio eine Plattform. Diese stellt Informationen über besonders erfolgreiche Marketingstrategien (in Form von Best Practices) Kollegen weltweit zur Verfügung. Über das integrierte Bewertungssystem – basierend auf Web 2.0 Technologien – können Mitarbeiter für Sie besonders wertvolle Ideen bewerten. Die Fachabteilung kann über das System Wettbewerbe ausschreiben. Besonders gute Lösungen werden mit einem Preis ausgezeichnet, um die Mitarbeit anzuregen. Die Firma exensio verantwortete die Konzeption und technische Umsetzung der Plattform bis zum Rollout als globales System. 

Folgende Aufgaben hat exensio verantwortlich übernommen:

  • Erstellung des Pflichtenhefts
  • Beratung zum Thema Enterprise 2.0
  • Single-Sign-On mit Active Directory
  • Umsetzung der Geschäftslogik mit Spring und Hibernate
  • Anbindung an Document Management System
  • Anbindung von SAP
  • Search Engine Apache Lucene

Außendienst-Portal: Als Außendienstmitarbeiter immer aktuell informiert

Kategorie:  Beratungs- bzw. Realisierungsprojekt

Branche:    Pharma

Den Außendienst mit aktuellen Informationen zu versorgen, stellt für Unternehmen eine Herausforderung dar, da Außendienstmitarbeiter den größten Teil ihrer Arbeitszeit beim Kunden vor Ort sind und deshalb wenig Zeit für das Sammeln von Informationen aufbringen können. Die von exensio erstellte Portal-Lösung bringt den Außendienstmitarbeiter in kürzester Zeit auf den aktuellen Stand. Auf einen Blick – vergleichbar mit dem Cockpit in einem Flugzeug – erhält der Mitarbeiter alle für ihn relevanten Informationen, wie beispielsweise Emails, Rundschreiben, Produktinformationen, Wettbewerbsanalysen oder seine aktuellen Umsatzzahlen. Die Firma exensio unterstützte den Kunden bei der fachlichen Konzeption und verantwortete die technische Umsetzung der Lösung. 

Technologien:

  • Java-basiert - dadurch Plattform unabhängig
  • Läuft auf allen gängigen Applikationsservern (bspw. Tomcat, Oracle WebLogic Server) und benötigt eine Datenbank

Wissensdatenbank Marketing- und Vertriebsportal

Kategorie:  Beratungs- bzw. Realisierungsprojekt

Branche:    Pharma

Die Wissensdatenbank löst die Verteilung von Informationen und Wissen per Email ab. Reduktion der Informationsflut durch personalisierte Bereitstellung von Informationen im M&V Portal. Funktionen:

  • Meldungen können nach verschiedenen Informationstypen (bspw. Rote Hand Brief) klassifiziert werden
  • Sprachregelungen
  • FAQ Wiki
  • Wochenberichte des Außendienstes
  • Business Analytics – Analyse von Markt- und Wettbewerbsdaten zur Vertriebssteuerung
  • Filtern von Informationen, wie Dokumente anhand einer Taxonomie (Facetierte Suche)
  • Volltextsuche (inkl. Präparate-Datenbank)
  • Integration von Drittsystemen (Shop, CRM, Active Directory, …)

Technologien:

  • Java-basiert - dadurch Plattform unabhängig
  • Läuft auf allen gängigen Applikationsservern (bspw. Tomcat, Oracle WebLogic Server) und benötigt eine Datenbank

 

Medical Database Repository

Kategorie:  Beratungs- bzw. Realisierungsprojekt

Branche:    Pharma

Verwaltung von Wissenschaftlichen Datenbanken und deren Zugangslinks.

Funktionen:

  • Erfassung der Stammdaten zu wissenschaftlichen Datenbanken
  • Tagging der Datenbanken auf Basis flexibel definierbarer Tags
  • Suche nach Datenbanken über Filtermechanismen unter Verwendung der Tags
  • Bereitstellung der Datenbank-Zugänge
  • Bewertung der Datenbanken („Like“ Funktionalität)
  • Empfehlung der Datenbanken für andere Anwender („Recommend“ Funktionalität)
  • Kommentierung der Datenbanken
  • Intuitive Pflege der Tags
  • Sehr leichte Abbildung von hierarchischen Tag-Strukturen
  • Umsetzung eines Rollen- und Rechtekonzept

Technologien:

  • Java-basiert - dadurch Plattform unabhängig
  • Läuft auf allen gängigen Applikationsservern (bspw. Tomcat, Oracle WebLogic Server) und benötigt eine Datenbank

Web-Applikation: Durch ein Expertennetzwerk global profitieren

Kategorie:  Beratungs- bzw. Realisierungsprojekt

Branche:    Pharma

Die Suche nach einem Experten für ein spezielles Themengebiet ist in einem global agierenden Konzern nicht trivial. Aufgabenstellungen sind eventuell bereits an einem anderen Standort gelöst worden. Wie aber wird der richtige Ansprechpartner in einer anderen Einheit gefunden? Zur Unterstützung dieses Prozesses hat exensio eine Applikation implementiert, mit der Spezialisten der jeweiligen Fachgebiete ermittelt werden können. Durch den Einsatz der exensio Rapid-WebApplication-Methodik war es möglich, die Anwendung in kürzester Zeit zu realisieren. Die Firma exensio verantwortete die Konzeption und technische Umsetzung der Lösung. 

Technologien:

  • Java-basiert - dadurch Plattform unabhängig
  • Läuft auf allen gängigen Applikationsservern (bspw. Tomcat, Oracle WebLogic Server) und benötigt eine Datenbank

Portalmigration

Kategorie:  Beratungs- bzw. Realisierungsprojekt

Branche:    Pharma

Gegenstand dieses Projektes war die Migration des Vertriebsportals von Vignette (Epicentric) auf BEA WebLogic Portal. Das Portal stellt den Vertriebsmitarbeitern alle relevanten Informationen wie z.B. Zielerreichungsmonitor zur Verfügung.

Folgende Aufgaben hat exensio verantwortlich übernommen:

  • Unterstützung bei der Erstellung des Pflichtenhefts
  • Verbesserung der Portalarchitektur, hierdurch konnte die Antwortzeit von SAP und Documentum deutlich verbessert werden
  • Coaching der Projektleitung
  • Contentmigration
  • Anbindung von SAP
  • Anbindung von Documentum, hierfür wurde ein generisches Documentum-Portlet entwickelt

Order Management System

Kategorie:  Architektur- bzw. Realisierungsprojekt

Branche:    Telekommunikation

Gegenstand dieses Projektes war die Mitarbeit bei der Erweiterung des Ordermanagement-System (OMS) für neue innovative Produkte. Das OMS wird von Partnern sowie Endkunden benutzt, um bestehende Verträge zu verwalten bzw. neue abzuschließen. Das OMS ist mit JavaEE realisiert. Die Backensysteme der hochkomplexen IT-Umgebung werden über Web Services angesprochen, somit folgt die Architektur einer SOA.

Folgende Aufgaben hat exensio verantwortlich übernommen:

  • Architekturberatung im JavaEE (früher J2EE) Umfeld
  • Konzeption und Umsetzung der Anforderungen aus den Fachabteilungen
  • Design und Implementierung von Web Services
  • Migration der Web Services von Axis 1.2 auf Axis 1.3
  • Anbindung von Back-End-Systemen mit WebSphere MQ

Portal Landscape

Kategorie:  Beratungsprojekt

Branche:    Pharma

Gegenstand des Projekts ist die Erstellung einer "Portal Landscape", in der alle im Unternehmen bereits implementierten und in der Planung befindlichen Portallösungen nach einem einheitlichem Kriterienkatalog erfasst werden.
Auf Basis der Ergebnisse werden die für die inhaltliche und technische Gestaltung von Portalen definierten Unternehmensstandards überprüft und deren Eignung für zukünftige Anforderungen bewertet bzw. gegebenenfalls angepasst.
Ziel aus technsicher Sicht ist letztlich die Reduktion der Bandbreite der zu unterstützenden Portalplattformen.

Folgende Aufgaben hat exensio verantwortlich übernommen:

  • Erstellung der relevanten Definitionen für Portale
  • Erstellung des Kriterienkataloges
  • Erstellung der Entscheidungsmatrix zur Klassifikation der Portale
  • Unterstützung bei der Erhebung, Aufbereitung der Ergebnisse und Massnahmenableitung

Gerne geben wir Ihnen auch weitergehende Informationen.