File Upload bei funktionalen Tests in Grails

von Peter Soth

In diesem kurzen Blog-Post möchte ich zeigen, wie man bei Grails bei funktionalen Tests einen File Upload überprüfen kann. Laut Geb Dokumentation [1] funktioniert das folgendermaßen:

when: "lorem ipsum "
            ...
            assert uploadedIconFile1.exists()
            form.productIcon = uploadedIconFile1.absolutePath
            report 'lorem ipsum'
            saveButton()

Für die Tests bietet es sich an, bereits mit dem Asset-Pipeline-Plug-in verwaltete Bilder zu benutzen. Die Dokumentation hierzu ist jedoch recht dürftig.

Dieser Zugriff kann so erfolgen:

class ProductSpec extends GebServiceSpec {
    ...  
    @Shared
    File uploadedIconFile1 = new File(AssetHelper.fileForFullName('layer1.png').getInputStream().properties['inIfOpen'].path as String)
    ...

Zurück

© 2006-2024 exensio GmbH
Einstellungen gespeichert

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit ändern oder widerrufen, indem Sie auf den Link in der Datenschutzerklärung klicken.

Zu den gesetzlichen Rechenschaftspflichten gehört die Einwilligung (Opt-In) zu protokollieren und archivieren. Aus diesem Grund wird Ihre Opt-In Entscheidung in eine LOG-Datei geschrieben. In dieser Datei werden folgende Daten gespeichert:

 

  • IP-Adresse des Besuchers
  • Vom Besucher gewählte Datenschutzeinstellung (Privacy Level)
  • Datum und Zeit des Speicherns
  • Domain
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close